© Lisa Mathis / 15 Elektroautos wurden neu angeschafft
© Lisa Mathis / 15 Elektroautos wurden neu angeschafft

VCÖ: 94% aller Autofahrten der Österreicher sind kürzer als 50km

E-Pkw bereits alltagstauglich

Österreich ist ein Land der kurzen Autofahrten, wie eine aktuelle VCÖ-Analyse zeigt. Es gibt sieben Mal so viele kurze Autofahrten unter fünf Kilometer wie lange Autofahrten mit mehr als 50 Kilometer. Insgesamt sind 94 Prozent der Autofahrten der Österreicher kürzer als 50 Kilometer – auch in den Regionen. Selbst kleine E-Autos haben eine reale Reichweite von mindestens 100 Kilometer. Der VCÖ spricht sich für den Ausbau der Ladeinfrastruktur aus, besonders auch bei Ausflugszielen.

In Österreich wird das Auto viel häufiger für kurze als für lange Autofahrten genutzt, macht der VCÖ aufmerksam. Eine aktuelle VCÖ-Analyse auf Basis von Daten des Verkehrsministeriums zeigt, dass nur sechs Prozent der Autofahrten der Österreicherinnen und Österreicher länger als 50 Kilometer sind, hingegen sind 40 Prozent kürzer als fünf Kilometer.

‘Die Reichweite ist eines der größten Bedenken gegen E-Autos. Die Realität zeigt, dass fast alle Autofahrten schon heute mit dem E-Auto ohne Lade-Stopp möglich sind’, stellt VCÖ-Experte Markus Gansterer fest. Selbst kleine E-Pkw haben eine reale Reichweite von mindestens 100 Kilometer, größere schaffen 200 Kilometer oder mehr.

Aussendung: VCÖ



Verwandte Artikel:


Artikel Online geschalten von: / pawek /